Kleine Hufeisenmagnete

Magnet in Brückenform zum Prüfen von Werkstoffen, zum Herausheben von Kleineisenteilen.
Metallgehäuse lackiert, AINiCo 500 Einsatztemperatur max 180 °C

L in mm B in mm b in mm H in mm Haftkraft N 1) Art.-Nr.
6,8 28,6 7,2 25,6 24 38.800
15 19,5 10,5 10,4 13 38.810
9 25,5 9,5 11,2 13 38.811

Die maximale Einsatztemperatur mit unbehandeltem Gehäuse beträgt 400 °C. Hierzu bitten wir um Ihre Anfrage.

1) Die Haftkräfte sind an einer polierten Platte aus Stahl (S 235 JR nach DIN 10 025) mit einer Stärke von 10 mm bei senkrechtem Abzug des Magneten bestimmt worden (1 kg ≈ 10 N). Eine Abweichung von bis zu -10% gegenüber dem angegebenen Wert ist in Ausnahmefällen möglich. Im allgemeinen wird der Wert überschritten. Kleinere Risse im Magnetmaterial haben keinen Einfluß auf die Haftkraft.