Wertstrommagnete

Prozessoptimierung leicht gemacht!

Mit Wertstrom-Magneten Abläufe einfach und flexibel darstellen und optimieren.

Die Wertstrom-Magnete können mit trocken oder feucht abwischbaren Stiften beschriftet werden, so sind schnelle Korrekturen beim Aufbau eines Wertstroms möglich.

Mit dem Einsatz der Wertstrom-Magnete wird der Lean-Prozess selbst lean.

 

Zeitschiene oben

zur Darstellung der Durchlaufzeit.
Die Durchlaufzeit ist die Zeit, zwischen dem Start und dem Ende der Produktion bei einer Einheit. Sie beinhaltet alle Zeiten, die für die Schaffung von Mehrwert für den Kunden verbraucht wird und die Zeit ohne Schaffung von Mehrwert.

Datenbox

Datenbox für die Daten der Prozessanalyse

Die Datenbox beinhaltet alle, für die Prozessanalyse relevanten Daten wie die Bearbeitungszeit für ein Produkt, die Rüstzeit, den prozentualen Anteil der Zeit in der die Maschine produziert, die Anzahl der benötigten Werker für diesen Prozessschritt, die Ausschussrate etc.

Push-Pfeil

zur Anzeige der Materialzuführung.

Der Push-Pfeil wird als Informationsmedium zur Anzeige der Materialzuführung verwendet. Das Bestandsdreieck ist im Pfeil enthalten, da damit gleichzeitig der Bestand zwischen den Arbeitsstationen gekennzeichnet wird.

Kunden / Lieferanten

Kunden und Lieferanten eines Prozesses.

FIFO-Flusssequenz

FIFO-Linie mit begrenzter Aufnahme-Kapazität.

Input

Materialzufluss in den Prozess.

Pull, Entnahme

Zeichen für die Entnahme aus dem KANBAN-Lager.

KANBAN-Lager / Supermarkt

kleines Bauteilelager mit Selbstbedienung durch den Werker.

Produktionskanban

"Einen pro Behälter" KANBAN.

Eine Karte, die einem Prozess angibt, wieviel wovon produziert werden soll.

Entnahme-KANBAN

Karte, die den Materialversorger anweist Teile zu entnehmen und zu transportieren.

Ausgleich

für Typenmix.

Hilfsmittel, um Losmengen von KANBAN einzufangen und Produktionsvolumen und Typen über einen bestimmten Zeitraum auszugleichen.

Lager / Bestand

Lager, in dem Zwischen- und Endprodukte aufbewahrt werden.

Arbeitsstation

Zusammenfassung verschiedener Prozesse an einer Station.

KAIZEN-Blitz

KAIZEN-Workshop

Zeichen für notwendige Prozessverbesserung durch KAIZEN-Workshops.

Farbe leuchtgelb.

Zeitschiene unten

zur Darstellung der Wertschöpfungszeit.

Die Wertschöpfungszeit ist die Zeit, die für die Schaffung von Mehrwert für den Kunden aufgewendet wird.

Prozessbox

für die Bezeichnung der Tätigkeit.

Die Prozessbox beinhaltet den/die Namen des/der Prozessschritte sowie die Anzahl der benötigten Werker.

Infobox

Informationsfeld zur freien Beschreibung.

Transport per LKW

Zu- oder Auslieferung von Produkten per Lkw.

 

Transport

z.B. von fertigen Waren zum Kunden.

 

Output

Materialabfluss aus dem Prozess, Prozessergebnis.

KANBAN-Posten

Informationscontainer, in dem Anforderungen für KANBAN-Systeme enthalten sind.

Pufferlager

temporäres Lager zur Vermeidung von Stillständen.

KANBAN-Los

KANBAN, die in Losmengen ankommen.

Signal-KANBAN

signalisiert den Nachbestellungspunkt.

Dies ist das Signal, das anzeigt, dass im Supermarkt ein Nachbestellpunkt erreicht worden ist und eine weitere Losmenge produziert werden muss.

 

Go See

Prüfung (visuell) von Ergebnissen eines Prozessschrittes bzw. des Endergebnisses.

Werker

Werker, die für diesen Prozessschritt erforderlich sind.

Uhr

Für Zeithinweise.